Photography | Lifestyle | Cooking | Travelling

Mittwoch, 20. November 2013

Zitronennudeln mit Schinkenspeck, Avocado und Cocktailtomaten *

Heute stelle ich dir mein absolutes Lieblingsnudelrezept vor. Avocado, Zitrone, Cocktailtomaten, so viele leckere und gesunde Komponenten, dass die Sahne in der Soße schnell in Vergessenheit gerät.


Du brauchst:

Nudeln deiner Wahl
2           Schalotten
1           EL Erdnussöl
50 g       Schinkenspeck
1 TL       Mehl
1/2 TL    Zucker
50 g       Sahne
125 ml    Wasser
1/2 TL    Brühe
1           Zitrone
Schnittlauch
Cocktailtomaten
1 Avocado

Und dann:

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Gemeinsam mit Schinkenspeck in Erdnussöl anbraten. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen lassen und mit Sahne und Wasser ablöschen. Aufkochen und 3-4 Minuten lang köcheln lassen. 

Brühe, Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, Zucker, Schnittlauch und halbierte Cocktailtomaten hinzugeben und bei geringer Wärmezufuhr blubbern lassen. 

Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und mit Saft der anderen Hälfte der Zitrone beträufeln. 

Avocado und Nudeln in die Soße geben und 1-2 Minuten kochen lassen. 


Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe, allerherzlichsten Dank für deinen Kommentar, ich habe mich sehr gefreut ((:
    Das Rezept sieht klasse aus, ich habs mir gleich abgeschrieben, und vielleicht serviere ich es meinem Freund in der nächsten Woche ((:
    Liebst, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig lecker aus! Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen!?! Ich würde mich freuen!!!

    ♥Marie

    http://princessandnothing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen